Teaser veröffentlicht

Die ersten Ergebnisse aus den VideoWorkshops sind nun zu einem kurzen Teaser zusammengefasst… Das ist zwar kein Ergebnis von Jugendlichen, soll aber auf einfache Weise zeigen, welche Formatvoraussetzungen so ein Clip erfüllen sollte, um letztlich für die Kampagne „CleanScreen – Mein Handy bleibt sauber!“ weiterverwendet werden zu können.

Ziel des ersten Moduls ist ja zum einen die Sensibilität für das Thema bei Jugendlichen zu wecken oder zu erhöhen, zum anderen sollen ja kurze Video-Clips entstehen, die in Kooperation mit Handy-Herstellern und Vertragsanbietern, aber auch in Kinos als Werbespots laufen können.

Der hier veröffentlichte Clip ist ein „Aggregat“ aus einigen Workshops –also eine Zusammenfassung in neuer Gestalt–…

Dieser Beitrag wurde unter Eltern/Multiplikatoren, Filme, Jugendliche, Kampagne veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.